0 0



Artikelbilder können Optionen und Sonderausstattungen zeigen.

AiroDoctor WAD-M20

Weil saubere Luft gesünder ist

Artikelnummer: ADWAD-M20

Bitte wählen Sie die gewünschte Konfiguration:

abzüglich 5 % Sonderrabatt bei Zahlung per Vorkasse-Überweisung.

Der Sonderrabatt wird bei Auswahl der Zahlungsart automatisch abgezogen.

Sofort lieferbar // Lieferzeit: 3-4 Tage

Ein Angebot der Nienhaus Bürocenter GmbH

Persönliche Beratung unter:

Tel.: 0209 7000910
Mail: info@maxiente.de
Ludwig-Erhard-Str. 6
45891 Gelsenkirchen

Bestell- und Lieferinformationen

  • Kostenloser Versand ab 200,- Euro
  • Kostenloser Rückversand
  • 5% Rabatt bei Zahlung per Vorkasse
  • Staffelpreise auf Anfrage
  • Kauf auf Rechnung möglich

Weil saubere Luft gesünder ist

Dank innovativem UV-LED-Photokatalyse-Filter entfernt der AiroDoctor 99,9% aller Viren, Bakterien und Gerüche. Ohne schädliche Rückstände.

Atmen Sie tief ein

In vielen Räumen atmen Sie giftigen Feinstaub und schädliche Gase ein, allergene Sporen und Pollen, infektiöse Aerosole von Viren und Bakterien. Öfter, als Sie denken.

Saubere Luft zum Schutz der Gesundheit

Feinstaub, schädliche Gase sowie Mikroemissionen aus Druckerpatronen und Einrichtungsgegenständen sind ein Risiko für unsere Gesundheit.

Viren und Bakterien in der Raumluft können uns gefährlich werden. Nur Luftreiniger, die Keime nachhaltig unschädlich machen, bannen diese Gefahr.

Die meiste Zeit verbringen wir in geschlossenen Räumen. Viele Klimaanlagen wälzen die Schadstoff- und Erregerlast zusätzlich um.

AiroDoctor ist die Lösung

  • Entfernt Gerüche jeder Art
  • Filtert nachhaltig Feinstaub und schädliche Gase aus der Raumluft
  • Für Allergiker: Beseitigt Schimmelpilzsporen, Pollen und allergene Schadstoffe
  • Zersetzt Keime, Bakterien und Viren und macht diese unschädlich
  • Dank robuster Materialien und innovativer Technologie äußerst wartungsarm und langlebig

UV-LED-Technologie: Zerstört Viren, Bakterien und giftige Gase.

Entfernt 99,9% aller Keime, Gerüche und Sporen: Keine Chance für schädliche Substanzen in der Luft.

Keine Geruchsentwicklung: Der AiroDoctor zersetzt Schadstoffe und Keime ohne Rückstände.

Mehrstufiges Filtersystem: Die 4-fach Kombination sorgt für ein breites Reinigungsspektrum.

Umweltfreundlich und nachhaltig: Geringer Energieverbrauch, minimale Geräuschentwicklung und lange Laufzeit.

Wenn gesunde Raumluft lebenswichtig ist

Der AiroDoctor adsorbiert und neutralisiert auch kleinste Partikel mit einem Durchmesser von 0,1μm. Damit ist der AiroDoctor ganz besonders für Einrichtungen des Gesundheitswesens geeig- net, wie beispielsweise Krankenhäuser, Labore, Seniorenheime oder Arztpraxen.

Groß im Kampf gegen Luftunreinheiten

Mit einer CADR (Clean Air Delivery Rate) von 480 m3/h ist der AiroDoctor ausge- legt für Flächen bis zu 200m2 und hervor- ragend geeignet für ein breites Einsatz- Spektrum.

Luftreinigung ist nicht gleich Luftreinigung

Der AiroDoctor ist ein moderner Luftreiniger, der mit einer Vierfach-Filterkombination aus- gestattet ist. Er nutzt Vorfilter, Aktivkohle- und Schwebstoff- (HEPA) sowie UV-LED-Photoka- talyse-Filter, um das gesamte Spektrum von Schadstoffpartikeln zu filtern, zu zersetzen und unschädlich zu machen.

Filtert, zerstört und macht unschädlich

Dank 4-stufigem Filtersystem mit einzigartiger Wirkungsweise.

  • Vorfilter: Große Partikel mit einem Durchmesser von rund 5 μm, wie Haare, Fasern und Staub, werden effektiv adsorbiert.
  • Aktivkohlefilter: Mit hocheffizienter Zellaktivkohle werden Tabakrauch, Chemikalien, Gerüche, Schadstoffe und organische Verbindungen neutralisiert.
  • Schwebstofffilter (HEPA): Bis zu 99,9 % der ultrafeinen Staubpartikel, Schadstoffe, Pilzsporen und Bakterien (kleiner als 0,3 μm) werden herausgefiltert.
  • Photo- katalytischer UV-LED-Filter: Mit Hilfe der umweltfreundlichen UV-LED-Photokatalyse-Technologie werden schädliche Gase und Substanzen sowie kleinste Viren und Bakterien nachhaltig eliminiert.

Innovatives 4-Stufen Filtersystem

Der gröbste Filter, der sogenannte Vorfilter, fängt alles ab, was mit bloßem Auge gerade noch sicht- bar ist: Haare, Staubkörnchen, Schmutzpartikel und Schuppen.

Mit der Kraft der Natur gegen Schadstoffe

Der Aktivkohlefilter bietet zwei unterschiedliche Rei- nigungsmechanismen: Auch er kann kleinere Partikel rein mechanisch abfiltern. Darüber hinaus agiert der Kohlenstoff über Oxidationsprozesse als Reduktions- mittel und nimmt schädliche Gase wie beispielsweise Ozon oder Chlor auf und wandelt sie um.

Präzise gefiltert

Der HEPA (High Efficiency Particulate Air Filter) Schwebstofffilter entfernt Partikel mit einem Durch- messer zwischen 0,3μm und 2,5μm aus der Luft, beispielsweise Viren und Bakterien, Pollen und Milbenkot sowie Schimmelpilzsporen und Gase. Die Partikel verfangen sich in den dicht verwobenen Glasfasermatten, deren Oberfläche durch Faltung stark erhöht ist.

Mit Photokatalyse zu sauberer Raumluft

Photokatalyse bezeichnet eine durch Licht ausge- löste chemische Reaktion. Unter photokatalytischer Selbstreinigung versteht man die - durch Bestrah- lung ausgelöste - Zersetzung von organischen Mate- rialien auf Oberflächen, die mit speziellen Nanoparti- keln beschichtet wurden.

Wirkungsweise

Der AiroDoctor hält durch seine feinporige Struktur nicht nur die Schadstoffpartikel, son- dern auch den Luftstrom länger innerhalb des Gerätes.
Die absichtlich erhöhte Verweildauer sorgt so für eine höhere und effektivere Bestrahlungs- zeit der zu vernichtenden Substanzen.

Wirksamkeit wissenschaftlich bestätigt

In intensiven Testphasen internationaler For- schungsinstitute konnten Wirksamkeit und Anwendungsvorteile von photokatalytischer Filtertechnologie abschließend nachgewiesen werden: Sowohl Influenza- und Coronaviren, Rota- und Noroviren als auch E. coli, Salmonel- len und Bakteriophagen werden zu 99% ent- weder zerstört oder unschädlich gemacht.

Einzigartige Kombination

Der AiroDoctor ist mit einer Filterkombination ausgestattet, die das gesamte Spektrum von Luftunreinheiten bekämpft. Vorfilter, Schwebstoff- (HEPA) und Aktivkohlefilter sowie der UV-LED-Photokatalyse-Filter fahren volle Leistung gegen Staubpartikel, Gerüche, Bakterien und Viren. Sauber und nachhaltig.

Dicke Luft am Arbeitsplatz: Gesundheitsrisiko mit Folgen

Auch Arbeitsplätze ohne produk- tionsbedingte Belastung können eine gesundheitsgefährdende Raumluft aufweisen – und das ohne Kenntnis von Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Jahrelange Exposition führt zunächst vereinzelt zu un- spezifischen allergischen Reaktionen in den Atemwe- gen und auf der Haut. Sie kann sich über Jahrzehn-
te unbemerkt zu Asthma und in letzter Instanz zu schwerwiegenden Lungen- und Krebserkrankungen entwickeln. Hier ist der Baustoff Asbest in den letzten Jahrzehnten zu trauriger Berühmtheit gelangt, und im- mer noch müssen belastete Gebäude und Räumlich- keiten abgerissen oder unter großem Aufwand saniert werden. Andere - meist unentdeckte - Schadstoffe sind giftige Emissionen aus Teppichen und Verkleidungen, wie beispielsweise Formaldehyd oder Mikrofasern. Auch Schimmelpilzsporen, vor allem in Gebäuden mit alter Bausubstanz oder in Bibliotheken, stehen für ein ein deutliches Erkrankungsrisiko am Arbeitsplatz.
Die Reinigungsleistung des AiroDoctor ist ausgelegt auf bis zu 200qm große Räume, seine leise Betriebs- lautstärke stellt kein störendes Element für den Ar- beitsalltag dar. Der AiroDoctor adsorbiert dank seines leistungsstarken Vierfach-Filtersystems Feinstaub, Mi- krofasern, Pollen und Sporen und neutralisiert unan- gehnehme Gerüche und schädliche Gase. Mit Hilfe des innovativen UV-LED-Photokatalysefilters auf Titandi- oxid-Basis vernichtet er auch kleinste Viren und Bak- terien, ohne toxische Rückstände, nachhaltig und um- weltfreundlich. Denn nur ein gesunder Arbeitsplatz ist ein guter Arbeitsplatz.

Keimfreie Raumluft kritisch im Gesundheitswesen

In Arztpraxen, Apotheken und Pflegeeinrichtungen sind Per- sonal, Besucher und Patienten einem höheren Ansteckungs- risiko ausgesetzt. Infektiöse Aerosole als kritische Größe in geschlossenen Räumen. Die Übertragung der neuartigen Coronaviren geschieht bekanntermaßen hauptsächlich über Tröpfcheninfektion, eine Ansteckung über Schmierinfektionen wird als untergeordnet, aber ebenfalls möglich angesehen. Nachgewiesen wurde die Verbreitung von Viren in Form von infektiösen Aerosolen bereits 2015 von der Université Laval in Québec anhand des Norovirus als auch in einer aktuellen Studie aus 2020, die das National Institute of Health in den USA durchführte und Wissenschaftler der Princeton University sowie der University of California bestätigten. Demnach bleiben Coronaviren bis zu 3 Stunden nach der Aerosolisierung in der Luft lebensfähig und bilden dadurch eine akute Ansteckungsgefähr für alle Personen in Wartebereichen, Ambulanzen, Praxen und Krankenhäuser. Der AiroDoctor ist ein kompakter und leistungsstarker Luftreiniger mit Industriequalität. Er ist mit einer Vierfach-Filterkombination ausgestattet und nutzt Vorfilter, Aktivkohle- und Schwebstofffilter (HEPA), um 99,9% aller Schadstoffpartikel, Gase, Gerüche, Bakterien und Viren zu adsorbieren. Der vierte Filter im AiroDoctor ist ein innovativer UV-LED-Photokatalyse-Filter, der
die in den Filtern angereicherten Partikel zersetzt und neutralisiert. Dies geschieht ohne schädliche Rückstände, nachhaltig und umweltschonend. In intensiven Testphasen konnten die Wirksamkeit und Anwendungsvorteile von photokatalytischer Filtertechnologie abschließend nachgewiesen werden. Das japanische Kitasato Institute for Medial Research und südkoreanische Institute of Civil Engineering and Building Technology bestätigen, dass E. coli, Salmonellen, Bakteriophagen, Rotaviren, Noroviren, Influenza- und Coronaviren zu 99,9% entweder zerstört oder unschädlich gemacht werden.

Stark gegen Gerüche

Aktivkohlefi lter sind weit verbreitet: Gerne werden sie eingesetzt in Lüftungsanlagen, Atemschutzmasken oder im Verbandsmaterial für infi zierte Wunden. Mit dem AiroDoctor werden nun ebenfalls Geruchsbelästigungen innerhalb
von Tierarztpraxen beseitigt. Die exzellente Wirkung vernichtet tierische Gerüche in geschlossenen Räumen unmittelbar nach dem Auftreten. Der AiroDoctor sagt Gerüchen nicht nur im tierischen Umfeld den Kampf an; ganz besonders eignet er sich auch in Pflegeneinrichtungen und Seniorenzentren, wo Inkontinenzpatienten als auch Aufbewahrungsräume benutzter Wäsche eine Geruchsbelästigung für die gesamte Einrichtung darstellen. Mit dem AiroDoctor wird ein unbeschwertes Miteinander wieder ohne Naserümpfen möglich.

Technische Daten:

Produktname: AiroDoctor Luftreiniger

Modellname: WAD-M20

Maximale Raumgröße: 200 m2

CADR (Clean Air Delivery Rate): 480 m3/h

Geräuschpegel (max.): 55 dB

Filtertyp: Vorfilter integrierter Aktivkohlefilter + HEPA, UV-LEDPhotokatalyse mit 250 g Titandioxid Vollmaterial

HEPA-Filtergrad: H13

Lüftergeschwindigkeit: 1 ~ 8 Stufen

Timer: 12 Stunden (max.), einstellbar in Schritten von 1 Stunde

Hinweis zum Ersetzen des Filters: Ja

Leuchtanzeige für die Luftqualität: 4 Stufen: Gut (grün), durchschnittlich (blau), gelb (schlecht), rot (sehr schlecht)

Energieeffizienz Klasse 4

Empfohlene Spannung: 110-230V Wechselspannung, 50/60 Hz

Leistungsaufnahme: 85 W

Gewicht: 11,5 kg

Außenabmessungen: 400 (B) × 230 (T) × 640 (H) mm

Filmmaterial:

Der AiroDoctor im Einsatz in Sportstudios und Schulen:
https://youtu.be/iR9oRgytgMc

Die Funktionsweise und Alleinstellungsmerkmale des AiroDoctors:
https://youtu.be/Wr50RILeRN8

Aerosol Chamber Test:
https://youtu.be/yDvnD5eFwik 

Der Photokatalyse Prozess näher erklärt:
https://youtu.be/TZyBzm9XK1I 

Filterwechsel:
https://youtu.be/pNbGHzH4hNI
 
Wartung und Filterreinigung: 
https://youtu.be/6lo6qdSMmw0

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.