0 0

Die Kategorie Geldzählmaschinen für Münzen umfasst alle Geräte, die sich zum Münzzählen und deren Wertbestimmung eignen. Dies sind vor Allem Münzzählautomaten und Geldwaagen, die je nach Einsatzzweck, spezifische Vor- und Nachteile bieten. Finden Sie die richtige Münzzähllösung:

  • Unsortiert: Münzzählautomaten

  • Sortiert: Geldwaagen

Bei Fragen und für gesonderte, persönliche Angebote stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 


Hochwertige Geldwaage für Münzen und Scheine
177,31 €   161,35 € *
Hochwertige Geldwaage für Münzen und Scheine
153,51 €   139,69 € *
Geldwaage für Münzen und Scheine
236,81 €   215,50 € *
Gerät zum Zählen und Sortieren von Münzen in kleinerer bis mittlerer Menge.
355,81 €   323,79 € *
Münzzähl- und Sortiermaschine
236,81 €   215,50 € *

Mit einer Geldzählmaschine für Münzen einfach zählen

Eine Geldzählmaschine für Münzen kann technisch gesehen, entweder eine Münzzählmaschine oder eine Geldwaage sein. Je nach Einsatzzweck bieten beide Varianten spezifische Vor- und Nachteile. Grob zusammengefasst, eigenen sich Geldwaagen sehr gut für sortierte Münzbestände und Münzzählmaschinen eher für unsortierte Münzsammlungen. Im Gegensatz zu ihren Äquivalenten für Banknoten neben Zählgeräte für Münzen keine Echtheitsprüfung vor. Grundsätzlich lassen sich die Maschinen in Varianten für kleine bis mittlere Zählleistungen und Geräte für große Geldmengen unterscheiden. In die erste der beiden Kategorie fallen alle Geldwaage, sowie die ratiotec CS 50 und die CS 250. Anlagen für die Wertbestimmung und das Sortieren von großen mengen Hartgelds, wären die ratiotec CS 810 und die 850. Lassen Sie sich bei Fragen rund um das Thema Wertbestimmung und Sortierung von Bargeld von unserem Team beraten!

Beispiel einer Geldzählmaschine für Münzen

 

Werterfassung von Münzen mittels einer Geldwaage

Die Wertbestimmung mit einer Geldwaage erfolgt nach einem einfachen Prinzip. Als erstes werden die spezifischen Gewichte der einzelnen, zu zählenden Münzen erfasst und im Gerät gespeichert. In den hier erhältlichen Geräten sind die spezifischen Gewichte der gängigen Währungen vorkonfiguriert. Details dazu befinden sich in den Produktbeschreibungen. Nach der Konfiguration der Waage werden die sortierten Münzen gewogen und ihr Gesamtgewicht durch das Gewicht einer Münze geteilt. Je nach Gerät erfolgt eine Ausgabe der Münzanzahl oder des Münzwertes. Mit einem Belegdrucker können die Ergebnisse dieser Variante einer Geldzählmaschine für Münzen dokumentiert werden. Eine Geldwaage eignet sich gut für das schnelle Zählen von sortierten Münzbeständen, wie Kassen- oder Automatenbestände. Für die Werterfassung von unsortierten Bargeldbeständen, ist allerdings ein Münzzählautomat erforderlich.

 

Münzzählmaschine für Münzen die unsortiert sind

In vielen Fällen fallen Münzen in unsortierte Form an. Die Werterfassung kann in diesem Fall mit Hilfe eines Münzzählautomates erfolgen, welcher die Münzen sortiert und dann zählt. Da dieser Vorgang eine komplexere Mechanik erfordert, liegen diese Maschinen im Preis über den Geldwaagen. Die automatisierte Münzsortierung ist allerdings eine erhebliche Erleichterung zu der händischen Sortierung.  Gerade zur Erfassungen großer Münzmengen sind Sortiermaschinen unerlässlich. Je nach Gerät im unteren Preisbereich, verfügen diese Geldzählmaschinen für Münzen über eine Sortier- und Zählleistung von ca 200 – 500 Münzen pro Minute. Größere Geräte erreichen einen Münzdurchsatz von bis zu 900 Stücken pro Minute. Eine weitere Produkteigenschaft, die es bei der Auswahl zu beachten gilt, ist die Jahreszählleistung. Diese kann sehr unterschiedlichen ausfallen. Besser ausgestattete Maschinen haben neben den einzelnen Münzfächern, einen zusätzlichen Auswurf für Fremdwährungen und Münzfälschungen. Optional können Absackvorrichtungen und Belegdrucker den Prozess zur Werterfassung erleichtern. Lassen Sie sich beraten!